2005

Anlässlich des 100. Geburtstages des verstorbenen Verlegers Kurt Ganske erscheint im HOFFMANN UND CAMPE VERLAG die Biografie "Halte Schritt. Kurt Ganske und seine Zeit". HOFFMANN UND CAMPE vergibt auf der Buchmesse in Frankfurt den "Preis der Kritik 2005" an Professor Dr. Jan Philipp Reemtsma. Stephan Born übernimmt die Position des Leiters Herstellung bei HOFFMANN UND CAMPE.
Bei HOFFMANN UND CAMPE Corporate Publishing erscheinen die Magazine Best Spirit und Best Pactice für das UnternehmenT-Systems. Das Buch "Der BMW 6er" und das BMW Magazin Spezial "Der neue 1er" werden vom amerikanischen Architektur- und Designmuseum "The Chicago Athenaeum" mit dem Good Design Award 2004 ausgezeichnet. Das 6er Buch gewinnt auch den MPC-Autobuch-Preis in der Kategorie "Bestes Autobuch Design 2005". Die besten Unternehmenspublikationen kommen aus dem Hause HOFFMANN UND CAMPE Corporate Publishing - das ist das Ergebnis des Best of Corporate Publishing (BCP) 2005, des europaweit größten Wettbewerbs der Branche. Gleich vier Titel holten Gold, vier weitere Silber. HOFFMANN UND CAMPE Corporate Publishing konzipiert zudem für die Hamburger Sparkasse (Haspa) das HaspaJokerMagazin neu und entwickelt für RWE den Newsletter für Gewerbekunden "RWE kompakt".

Mit dem Frühjahrsprogramm gibt sich GRÄFE UND UNZER ein neues Motto: "Willkommen im Leben". Der neue Claim steht für einen noch intensiveren Dialog mit den Kunden und Lesern des größten deutschen Ratgeberverlages. GU überrascht mit einer innovativen Präsentation im Buchhandel: eine Wohnung stellt als Ausstellungsstück für Buchhandlungen alle Verlagsbereiche und Erlebnisfelder auf 36 Quadratmeter Stellfläche dar. GRÄFE UND UNZER gewinnt den "Best French Cruisine Book in the World"-Award mit der Publikation "Südfrankreich: Küche und Kultur". Die "Ideal-Diät" erhält von der Stiftung Warentest das Prädikat "sehr empfehlenswert". Die neue TEUBNER-Edition wird in Berlin vorgestellt.

Ute Kröger übernimmt die Chefredaktion der FÜR SIE. Die Sonderheft-Reihe wird ausgebaut mit den Titeln "Die 100 gesündesten Rezepte", "Die 100 besten italienischen Rezepte", "Die 100 besten Rezepte der Welt" sowie "Die 100 besten Beauty- und Mode-Tipps". ZUHAUSE WOHNEN und FÜR SIE präsentieren gemeinsam das Special "Die besten Wohnideen rund um die Küche".
DER FEINSCHMECKER feiert sein 30jähriges Bestehen. Sein langjähriger Chefredakteur und Herausgeber Jochen Karsten stirbt im Alter von 80 Jahren. Ulrike Fischer wird Chefredakteurin der PETRA und verleiht zum ersten Mal den "PETRA GermanFashion Award" in Düsseldorf. Die Chefredaktion von ZUHAUSE WOHNEN wird von Regine Kuhlei als Nachfolgerin von der zur FÜR SIE gewechselten Ute Kröger übernommen. Das Heft "Celebrity Living" erscheint nun zweimal im Jahr. Alle Frauenmagazine des JAHRESZEITEN VERLAGES erzielen im zweiten IVW-Quartal 2005 einen Auflagenzuwachs im Vergleich zum Vorjahr.

Mitte September erscheint die "Funktions-Analyse 2005" aus dem JAHRESZEITEN VERLAG. Sie ermöglicht Mediaplanern, Werbeagenturen und Anzeigenkunden die Bewertung von 171 Zeitschriften nach inhaltlichen und kommunikativen Kriterien. Richard Sapper (72) wird von der Zeitschrift A&W Architektur & Wohnen als Designer des Jahres ausgezeichnet. WEIN GOURMET zeichnet Seine Königliche Hoheit Prinz Henrik von Dänemark mit dem WINE AWARD 2005 als "Weingourmet 2005" aus. In Kooperation mit dem Rowohlt Verlag erscheint das Buch "VITAL - Die Diät" als zweites Buch in der neuen Sachbuchreihe. Der JAHRESZEITEN VERLAG stärkt den Anzeigenverkauf: Die Verantwortung liegt direkt bei den Geschäftsführungen der Objekte. Als Unterstützung werden den Geschäftsführern zwei Anzeigen Group Heads zur Seite gestellt. Roberto Sprengel (41) für die Special-Interest-Titel, Michael Menzer (42) für die Frauenzeitschriften.

MERIAN und Spiegel Online präsentieren auf www.spiegel.de das "Deutschland Spezial". Die Kooperation ermöglicht Spiegel Online-Nutzern den Zugriff auf rund 20 Artikel, eine Auswahl an Fotostrecken von MERIAN und die über 5000 Reiseziele umfassende Reisedatenbank von iPUBLISH. Die MERIAN Extra Hefte über Karlsruhe und Osnabrück erscheinen. Auf den Namen "Maria Sibylla Merian" wurde das Eisrandforschungsschiff der Bundesrepublik Deutschland getauft. Es wird zur Erforschung des Klimawechsels und der Meeresrohstoffe eingesetzt. Der JAHRESZEITEN VERLAG übernimmt für dieses Schiff eine ideelle Patenschaft, die Redaktion der Zeitschrift MERIAN sorgt für die Bordbibliothek. Zum Papstbesuch anlässlich des XX. Weltjugendtages in Köln erscheint eine MERIAN Sonder-Edition: MERIAN "Köln" und MERIAN "Rom und der Vatikan" im attraktiven Doppelpack. SELBER MACHEN baut in der MA Print I/05 die Reichweiten-Marktführerschaft aus. Heft 11 erscheint mit einem über 100 Seiten starken PKW-Extra im Magazinformat. Der Reiseführer MERIAN live!wird zum zweiten Mal in Folge mit dem ITB Award (Internationale Tourismusausstellung Berlin) in der Kategorie "Kompakt" ausgezeichnet. Uwe Distelrath (44) tritt als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb in die Geschäftsführung des Verlages TRAVEL HOUSE MEDIA in München ein. Zum 1.1.2005 übernimmt der LESERKREIS DAHEIM die "Vereinigter Lesezirkel Schleisiek KG" in Duisburg und verdichtet sein Liefergebiet in der Metropolenregion Ruhrgebiet.

Zur ITB 2005 startet auf touropa.com die Rubrik "Reisewelt" mit umfassenden Reiseführer-Informationen. Somit beliefert iPUBLISH neben tui.com nun einen zweiten großen Tourismus-Kunden mit Content. iPUBLISH bringt zudem die neuen MERIAN maps zu zehn touristischen Gebieten aus dem Mittelmeerraum heraus. Sie kombinieren jeweils eine große Übersichtskarte mit umfassenden Informationen zum Reiseziel und einem Sprachführer. Bei den Navigationsprodukten stellt man sich bereits auf das Großereignis Fußball-WM 2006 ein und nimmt für die neue CD MERIAN scout Deutschland 2005/2006 DX Executive für Blaupunkt alle WM-Stadien, FIFA-WM-Shops und Public Viewing-Adressen auf. Außerdem stellt iPUBLISH Lucca vor, das erste mobile Navigationsgerät von Blaupunkt.

PRINZ startet den Model-Contest TRENDGESICHT 2005 in Kooperation mit Mega Model Agency und HUGO Parfums. PRINZ TOP GUIDE mit aktuellen Informationen, Tipps, Adressen und Bewertungen rund um die Themen Gastronomie, Shopping, Nightlife, Sport und Wellness erscheint in den Metropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart und erstmals auch in Leipzig.

Im Herbst erscheint zum 100. Geburtstag des Verlegers Kurt Ganske das Buch "Halte Schritt. Kurt Ganske und seine Zeit" von Emanuel Eckardt. Er beschreibt den Lebensweg eines Mannes, der aus dem LESERKREIS DAHEIM einen deutschen Medienkonzern schuf und der sein Lebenswerk wegen der Folgen des Zweiten Weltkrieges gleich zweimal aufbauen musste. Das Porträt eines erfolgreichen Unternehmers ist zugleich ein Nachschlagewerk über die deutsche Mediengeschichte.


"Halte Schritt. Kurt Ganske und seine Zeit" von Emanuel Eckardt. HOFFMANN UND CAMPE, 256 Seiten mit vielen Fotos, ISBN: 3-455-09509-7, 25,00 EUR (D), 25,70 EUR (A), 43,90 SFR (CH)


© GANSKE VERLAGSGRUPPE 2002-2013 · E-Mail: info@ganske.de · Impressum